Bauingenieurin (w/m/d) für Projektleitung Tiefbau (Höchstspannungskabel-Verbindung SuedOstLink+) in Berlin

   

Ihr Stellenangebot bei 50Hertz Transmission GmbH (Elia Group)

Bauingenieurin für Projektleitung Tiefbau (Höchstspannungskabel-Verbindung SuedOstLink+) (w/m/d)

Arbeitsort: Berlin-Mitte - Heidestraße 2, 10557 Berlin
Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Termin
Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche)
Stellen ID: 1769

 
 

50Hertz Transmission GmbH, Berlin

50Hertz ist einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Wir transportieren Strom auf Höchstspannungsebene. Die etwa 1.200 Mitarbeiter*innen des Unternehmens schaffen etwas, das bis vor kurzem noch unmöglich schien: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen und gleichzeitig Versorgungssicherheit hochhalten. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group. Dabei verantwortet der Projektbereich SuedOstLink die Umsetzung der Onshore-DC-Projekte bei 50Hertz. Im Kontext der weiteren anstehenden Onshore-DC-Projekte werden im Projektbereich SuedOstLink zudem die Grundsteine für die Planung und Errichtung als auch das Projektmanagement für den weiteren DC-Ausbau von 50Hertz gelegt.

 

Übernehmen Sie  im Kontext der Energiewende die Planung, Vergabe und Ausführung des Gewerkes Tiefbau für die Kabellegung und definieren Sie die Anforderungen an moderne Projektmanagementtools.

Ihre Hauptaufgaben im Detail:
  • Steuerung des Projektes und der internen und externen Projektbeteiligten während der einzelnen Projektphasen für die qualitäts-, kosten- und termingerechte Projekt- und Bauabwicklung des Teilprojekts Tiefbau bis zur Abnahme der Tiefbauarbeiten,
  • Erstellung von Planungs- und Genehmigungsunterlagen für den Tiefbau im Rahmen öffentlicher und privater Verfahren wie Baugenehmigungen, Raumordnungen, Bauleitplanungen und Planfeststellungsverfahren inkl. Abstimmung mit beteiligten Partnern und Behörden,
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Umsetzung von Logistikkonzepten für die Kabellieferung und den Transport auf der Baustelle und diesbezüglicher Baukonzepte,
  • Erarbeitung von technischen und vertraglichen Ausschreibungsunterlagen und Mitwirkung am gesamten Beschaffungsprozess von der Ausschreibung bis zur Abnahme für bauvorbereitende Maßnahmen (z.B. Baugrunduntersuchungen, Kampfmittel, Archäologie) und die geplanten Tiefbauaktivitäten,
  • Definition der Anforderungen und Inhalte von vernetzten Planungs- und Projektmanagementtools sowie Mitwirkung bei deren Weiterentwicklung (BIM – Building Information Modeling).

Im Rahmen dieser Tätigkeit bringen Sie nicht nur die DC-Projekte bei der Umsetzung voran, sondern gestalten durch Ihre technische Expertise und Ihre Projektmanagementerfahrung die Prozesse und Tools für die zukünftige Projektsteuerung von DC-Projekten bei 50Hertz neu und wenden diese im Rahmen der Umsetzung des Projektes SuedOstLink direkt an.

 

Ihr Kompetenzprofil

  • Abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium des Bauingenieurwesens oder einer vergleichbaren Fachrichtung,
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Projektierung oder Projektabwicklung von linienförmigen Infrastrukturprojekten,
  • Erfahrung in der Koordination von Ingenieurdienstleistern und am Projekt beteiligten Stakeholdern,
  • Versierter Umgang mit MS-Office und grundlegende Kenntnisse von Projektmanagement-Tools und SAP,
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C1) und gute Englischkenntnisse (vorzugsweise B2) in Wort und Schrift.

Idealerweise bringen Sie zusätzlich einen oder mehrere der folgenden Punkte mit:

  • Erfahrung im Leitungsbau (Energiekabel oder Pipelines),
  • Erfahrung in der Projektierung von Tiefbauleistungen und Tiefbausonderverfahren (z.B. HDD) für Linienbauwerke,
  • Erfahrung mit komplexen Baulogistikkonzepten und Bauablaufplanungen von Linienbaustellen,
  • Erfahrung in Vertragsverhandlungen, im Baustellennachtragsmanagement und im Baustellencontrolling,
  • Projektmanagement-Zertifizierung.
 

Das bietet Ihnen diese Stelle

  • „Mitten drin, statt nur dabei“: Hier machen Sie die Energiewende möglich,
  • Umfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten,
  • 30 Tage Urlaub,
  • Eine Kantine,
  • Kostenfreie Getränke (Kaffee, Kakao, Tee, Wasser),
  • Betriebliche Altersvorsorge,
  • Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2020); „Deutschlands begehrteste Arbeitgeber“ (F.A.Z.-Institut, 2020); „Deutschlands beste Arbeitgeber - Hohe Attraktivität“(Die Welt, 2019), „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“ (Focus Money, 2020); „Die familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands“ (Freundin, 2020),
  • … und mehr davon auf unserer Karriere-Website.

 

Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle:

  • Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit),
  • Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance,
  • Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt,
  • Keine Kernarbeitszeit,
  • Mobiles Arbeiten (auch von zuhause) möglich.
 

Ihre Bewerbung

Wir haben unseren Rekrutierungsprozess an die aktuelle Situation angepasst und führen nun alle Gespräche in Form von Telefon- und Video-Interviews.

 

Wir freuen uns daher auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit (ggf. Kündigungsfrist). Wir sichten laufend, deshalb freuen wir uns, wenn Sie sich möglichst zeitnah über unser Bewerbungsformular bewerben.

 

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen. Die 50Hertz-Schwerbehindertenvertretung berät Sie gern und vertraulich. Sie erreichen sie per E-Mail: [email protected].

 

50Hertz Transmission GmbH – ein Unternehmen der europäischen Elia Group
Personal, Yvonne Lyga, [email protected]
www.50hertz.com