Technische Leitung Abbruch (m/w/d) als Mitglied der Geschäftsführung in Nähe Köln/Bonn, Nordrhein-Westfalen

     

Unser Mandant zählt zu den führenden Unternehmen der projektierten Baudienstleistungen: Im Segment agiert er unter den Top 30 weltweit, im regionalen Markt unter den Top 10. Die Unternehmensgruppe mit einer über 70jährigen Historie ist in den Bereichen Abbruch, Sanierung, Tiefbau, Logistik, Entsorgung und der Baustoffverwertung renommierter Spezialist und Full-Service-Unternehmen. Auftraggeber aus öffentlicher Hand und Projektinvestoren schätzen die fachliche Kompetenz, Erfahrung und Verlässlichkeit. Ein moderner Maschinenpark, erfahrene und qualifizierte Mitarbeiter, ein stets gepflegtes Bild der Baustellen und hohe Projekteffizienz runden das Bild ab. Aufgrund des nahhaltig dynamischen Wachstums suchen wir zur Verstärkung der Führungsmannschaft und am Dienstsitz nahe Köln/Bonn den/die

Technische Leitung Abbruch (m/w/d) als Mitglied der Geschäftsführung

Was macht die Aufgabe interessant?

Große Baustellen, Verantwortung, Projektkoordination und Führung einer motivierten Mannschaft sind „genau Ihr Ding“: Sie übernehmen das verantwortliche Umsetzungsmanagement der Abbruch- und Demontageprojekte von Baustellen zwischen dem Ruhr- und dem Rhein-Main-Gebiet und leiten Projektvolumen bis in den MIO-€-Bereich. Sie führen eine Mannschaft von Bauleitern, die ihre jeweiligen Teams effizient und effektiv einsetzen. Als Mitglied der Geschäftsführung sind Sie relevant in der Unternehmensleitung etabliert. Hier werden Sie gebraucht, ernst genommen und haben Einfluss auf die nachhaltige Unternehmensentwicklung. Ein moderner, gepflegter Maschinenpark, ein hoch motiviertes Team, strukturierte Mitarbeiterbindung und Mitarbeiterentwicklung, sowie ein starker Unternehmensverbund runden die Atmosphäre ab.

Die Position:

  • Sie verantworten die technische Leitung (Umsetzungsplanung) der Projekte im Bereich Abbruch (Projektvolumen bis zu mehreren MIO€)
  • Ihnen obliegt die Ergebnisverantwortung, damit auch die Budgetkontrolle der Baustellen
  • Sie übernehmen die Anleitung, Führung und Steuerung der Bauleiter, die an Sie berichten
  • Gemeinsam mit den Bauleitern koordinieren Sie den effektiven Einsatz von Personal und Technik, sowie die Steuerung von Folgedienstleistern und externen Projektpartnern
  • Sie stellen planmäßige Projektverläufe sicher, reagieren schnell und flexibel bei Abweichungen
  • Sie bilden die koordinative Schnittstelle für die Bereiche Material, Personal, Einkauf, Entsorgung, Transport und Maschinenpark und stimmen sich mit ihren Leitungskollegen ab
  • Sie verantworten die Leistungsverzeichnisse und ggfs. erforderliches Nachtragsmanagement
  • Sie tragen Sorge für die Baustellendokumentationen (z.B. Bautagebuch) und verantworten das operative Berichtswesen im Rahmen der Dokumentationspflichten
  • Die Einhaltung von Arbeitssicherheits- und Umweltschutzvorschriften stellen Sie sicher
  • Sie sind als Mitglied der Geschäftsführung Sparringspartner der Geschäftsleitung in strategischen Fragestellungen, sowie bei Jahres- und Investmentplanungen

Ihr Profil:

  • Eine bautechnische Ausbildung ist Grundvoraussetzung, ein Studium oder Diplom kann das gerne ergänzen. Relevante Praxiserfahrung ist jedoch das Wichtigste:
  • Mindestens 10 Jahre Erfahrungen in der Baubranche und Erfahrung im Segment Abbruch/Demontage
  • Mindestens 5 Jahre Führungserfahrung in der operativen Bauleitung als Bauleiter*/Projektleiter*/ Leiter Technik*, bzw. vergleichsweise
  • Sie sind sicher in Kalkulation, Planung und Projektkoordination
  • Erfahrung in der Steuerung von Subunternehmen/Folgedienstleistern
  • Natürlich haben Sie Kenntnisse über die aktuellen Arbeits- und Umweltschutzrichtlinien
  • Ihr Führungsstil ist motivierend kooperativ, dennoch strukturiert und mit klarem Zielfokus geprägt. Auch wenn sie strategisch denken und rechnen können; sichtbar sind Sie als Macher
  • Verantwortung schreckt Sie nicht ab; Sie erkennen sie als Chance
  • Englisch brauchen Sie nicht, doch beherrschen Sie die gewinnende Kommunikation auf der Baustelle ebenso, wie dass strukturiert geführte Planungsgespräch auf Geschäftsführungsebene
  • Wünschenswert wären zudem Erfahrungen im Schadstoffsanierungsbereich

Die Rahmenbedingungen der Tätigkeit:

  • Die Sicherheit einer renommierten Marke mit über 70jähriger Geschichte, modernster Technologie und einer ausgezeichneten Marktpositionierung
  • Die Perspektive einer langfristig ausgelegten Herausforderung mit hohem Verantwortungsgrad
  • Die berufliche Heimat in einer Unternehmensgruppe mit familiärer Atmosphäre, kurzen Entscheidungswegen und einer wertebasierend gelebten Kultur
  • Freude am Tun: Mit Menschen in hoch motivierten Teams und starker Identifikation
  • Technologisch führend: Renommierte Baumaschinenmarken nutzen die Referenz
  • Eine Positionierung als Geschäftsführer bei einem der Top Unternehmen
  • Coachings und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten sind selbstverständlich
  • Eine der Verantwortung entsprechende Vergütung, selbstverständlich mit einem Firmen-Kfz, auch zur privaten Nutzung

(*=alle ggfs. maskulin gewählten Begriffe oder Titel zählen für sämtliche Geschlechter)

Ihr Interesse ist geweckt?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und senden Ihre (pdf.-) Unterlagen (inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung) bitte per E-Mail direkt an unseren Berater Christoph Kieckhöfel. E-Mail: [email protected]