Projektingenieur*in (m/w/d) Instandhaltung Anlagen Fahrweg U-Bahn in München, Bayern

   

Projektingenieur*in Instandhaltung Anlagen Fahrweg U-Bahn (m/w/d)

Bauunterhalt U-Bahn | Ressort Mobilität | Stadtwerke München GmbH

Job-Umgebung

Der Fahrweg U-Bahn besteht aus Gleisen und Weichen, der dazugehörigen Bettung, der Stromschiene, den im Gleis verlaufenden Kabelkanälen und Betriebswegen sowie den Prellböcken. Im laufenden Unterhalt werden diese Anlagen regelmäßig inspiziert, gewartet und repariert. Ebenso gehört die Entstörung im Schadensfall dazu. Dies geschieht in einem Team aus Ingenieur*innen, Meister*innen und Handwerker*innen.

Wenn die Anlagen in die Jahre kommen und der Unterhalt technisch nicht mehr möglich oder unwirtschaftlich wird, kommt unsere Bauabteilung ins Spiel. Die hier tätigen Ingenieur*innen und Meister*innen erneuern im Rahmen von Projekten und in einem festzulegenden Umfang die Anlagen des Fahrwegs U-Bahn.

Der Einsatzort ist in München Fröttmaning auf der dortigen Technischen Basis der U-Bahn. Zur Erfüllung der vielfältigen Aufgaben bewegen Sie sich auch im gesamten Netz der Münchner U-Bahn.

Das können Sie bei uns bewegen

  • Sie übernehmen im Unterhalt die selbstständige und eigenverantwortliche Entwicklung, Umsetzung und Fortführung von Instandhaltungsprogrammen für die Bestandsanlagen des Fahrwegs der Münchner U-Bahn.
  • Sie betreuen vollumfänglich die Stromschiene als mechanisches Bauteil, bestehend im Wesentlichen aus der eigentlichen Stromschiene sowie den dazugehörigen Trägern und der Abdeckung inkl. der Sonderbauformen. Bei Ihnen liegt die gesamte Systemhoheit, indem Sie das Systemhandbuch laufend fortschreiben, Grenzparameter festlegen, geeignete Konstruktionen entwickeln und notwendige Genehmigungsprozesse bei der Technischen Aufsichtsbehörde (TAB) durchführen. Alle Aufgaben sind im engen Verbund mit unserer Anlagen-Instandhaltung und Anlagen-Erneuerung sowie der Fachabteilung Fahrstrom durchzuführen. Im Rahmen von Planungsprojekten vertreten Sie das Gewerk Stromschiene und steuern ggfs. externe Planer*innen.
  • Bei der Erstellung eines Regelwerks für die Instandhaltung und Erneuerung der Anlagen des Fahrwegs U-Bahn haben Sie einen hohen Gestaltungsanteil.
  • Sie steuern die gesamte Kommunikation zwischen allen internen und externen Beteiligten (Dienstleister, Gutachter) und Behörden (TAB). Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den Abstimmungen mit den betrieblichen Organisationseinheiten (Betriebsmanagement, Angebotsplanung, Betriebssteuerung) und der Durchsetzung der technisch notwendigen und wirtschaftlichen Termine und Zeitfenster.
  • Zur laufenden Optimierung der Instandhaltungsprogramme und der eingesetzten Techniken nehmen Sie an Fachveranstaltungen (Tagungen, Erfahrungsaustausche etc.) teil.

Damit überzeugen Sie uns

  • Sie benötigen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens (z.B. Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Verkehrstechnik, Werkstofftechnik) oder einer vergleichbaren technischen Fachrichtung. Dabei geben wir Absolvent*innen und Branchenneulingen der o.g. Studienrichtungen gerne eine Chance.
  • Sie sind idealerweise vertraut mit den einschlägigen technischen Regelwerken, wie z.B. mit den Regelwerken der DB sowie des VDV und VDE, darüber hinaus BOStrab und UVV.
  • Grundkenntnisse und Fähigkeiten im SAP-PM zur Abwicklung und Steuerung von Instandhaltungsaufträgen sowie Grundkenntnisse im Brandschutz sind von Vorteil bzw. können in unserem Unternehmen erworben werden.
  • Sie stellen sich gerne neuen Herausforderungen und haben Freude daran, die vielfältigen und komplexen Aufgaben in der Instandhaltung von Anlagen des Fahrwegs U-Bahn voranzutreiben.
  • Sie lieben den kommunikativen Austausch innerhalb des Teams und schätzen eine teamorientierte Zusammenarbeit mit Kolleg*innen. Dabei sind Sie in der Lage, eigenständig, lösungsorientiert zu denken und kreative Handlungen abzuleiten.
  • Diese Aufgabe erfordert die Bereitschaft zu vereinzelten Nacht- und Wochenendeinsätzen.

Das bieten wir Ihnen

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, das Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem der größten kommunalen Arbeitgeber der Region garantiert
  • Eine optimale Work-Life-Balance  sowie Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 38,5-Stunden-Woche
  • Eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag sowie eine Beteiligung am Unternehmenserfolg und eine betriebliche Altersversorgung
  • Freifahrt im MVG-Netz (U-Bahn, Bus, Tram), auch für eigene Kinder

Weitere Informationen

Informationen zum Fachgebiet gibt Ihnen Maximilian Munk unter Tel.: 089-2191-4476 oder Dirk Schuhmann unter Tel.: 089-2191-4170. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über den Bewerben-Button auf dieser Seite mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der einzuhaltenden Kündigungsfrist.

Akquise/Personalvermittlung für diese vakante Stelle ist nicht gewünscht.

Kontakt

Marcel Güldenpfennig | Recruiting | Tel.: +49 (89) 2361 5381 | www.swm.de/karriere

Jetzt bewerben

Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas.

  • Partnerschaftlichkeit: Als familienfreundlicher Arbeitgeber gehen wir fair und vertrauensvoll miteinander um und legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf. Deshalb bieten wir Ihnen einen sicheren Job mit flexiblen Arbeitszeiten, Altersvorsorge und Betrieblichem Gesundheitsmanagement.
  • Bildung und Entwicklung: In einer wertschätzenden Arbeitskultur stellen wir Ihr Können und den Ausbau Ihrer Stärken in den Vordergrund. So meistern wir gemeinsam eine riesige Bandbreite an Aufgaben in und um München.
  • Nachhaltigkeit: Ist das Schlagwort unserer Zeit und wird von uns nicht nur ökonomisch und ökologisch, sondern auch sozial gedacht und gelebt. Wirtschaftlichkeit, soziale Verantwortung und der Schutz natürlicher Ressourcen gehen bei uns Hand in Hand.
  • Leistung für Lebensqualität: Wir stellen unseren Einsatz in den Dienst der Bürger*innen, denn das beste Trinkwasser Europas, moderne Bäder, eine zuverlässige Energieversorgung und ein hervorragender Personennahverkehr machen München erst zu dem, was es ist – eine Smart City mit Zukunft.