Sachbearbeiter*in Tief- und Straßenbaumaßnahmen (Bauleiter*in) in Rostock, Mecklenburg-Vorpommern

   
Stellenbeschreibung
22.11.2021 | 
Hanse- und Universitätsstadt Rostock
Sachbearbeiter*in Tief- und Straßenbaumaßnahmen (Bauleiter*in)

Bei der Hanse- und Universitäts­stadt Rostock ist zum nächst­möglichen Zeitpunkt folgende Planstelle im Tiefbauamt unbefristet zu besetzen:

Sachbearbeiter*in Tief- und Straßenbaumaßnahmen (Bauleiter*in)

Arbeitsort: 

Rostock, Mecklenburg-Vorpommern

Ihre Aufgaben

  • Projekt- und Bauleitung für Straßen- und Tiefbau­maßnahmen mit der dazu­gehörigen Durchführung der Bau­vorbereitung, Bauüber­wachung und Abrechnung
  • Aufsicht über die örtliche Bauüber­wachung und Bauober­leitung
  • Koordinierung der Bauabläufe
  • Durchführen von Preis­verhandlungen infolge von Nachträgen
  • Durchführen von Aufklärungs­gesprächen im Rahmen der Vergabe
  • Prüfen und Erarbeiten fach­technischer Stellung­nahmen zu Straßen- und Tiefbau­projekten
  • Erarbeitung von Stellung­nahmen, Presse­mitteilungen, Bauzustands­berichten für laufende Straßen- und Tiefbau­maßnahmen
  • Öffentlichkeits­arbeit

Ihr Profil

  • (Fach-) Hochschul­abschluss auf dem Gebiet Straßenbau bzw. Bauwesen oder gleichwertiger Ingenieur­abschluss mit Erfahrungen in der Bauober­leitung und Bauüber­wachung
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Vertrags­abwicklung von Straßen- und Tiefbau­maßnahmen
  • umfassende Fachkenntnisse über gültige Vorschriften im Verkehrs- und Ingenieurbau
  • Kenntnisse im Haushalts- und Vergaberecht
  • gute fachbezogene PC-Kenntnisse, insbesondere iTwo und MS Office
  • PKW-Führerschein
  • überzeugendes und sicheres Auftreten und Durch­setzungs­vermögen
  • überdurch­schnittliche Koordinierungs­fähigkeit und Entscheidungs­kompetenz

Wir bieten

Die Planstelle ist nach TVöD, Entgelt­gruppe E 11 bewertet.

Schwerbehinderte Menschen und Gleich­gestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerber*innen die Tätigkeiten für das Allgemein­wohl ausüben, können bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt werden.

Ihre Bewerbung

Die Bewerbungsfrist endet am 12.12.2021. Aufgrund der derzeitigen CORONA-Pandemie behalten wir uns vor, die Vorstellungsgespräche mittels Videokonferenz durchzuführen.

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Formular:

Jetzt bewerben!

Hanse- und Universitätsstadt Rostock
Neuer Markt 1
18055 Rostock
Deutschland

www.rathaus.rostock.de

Kurz-Link zu dieser Anzeige:

www.bauingenieur24.de/url/200/30833
QR-Code - Jobs für Bauingenieure » Stellenangebot » Job Nr. 30833
QR-Code enthält
den Kurz-Link zur
Stellenanzeige.
Wo Sie uns finden