Bauingenieur / Architekt (m/w/d) in Herford, Nordrhein-Westfalen

   

Das Kreiskirchenamt des Ev. Kirchenkreises Herford nimmt als Dienstleister die Verwaltungsaufgaben für 25 Kirchengemeinden, 57 Kindertageseinrichtungen, zwei Schulen und weiteren Einrichtungen wahr. In der Abteilung Bau und Liegenschaften beraten wir die Körperschaften in allen Belangen ihrer Gebäude und Grundstücke. Insbesondere unterstützen wir diese bei der Umsetzung von Instandsetzungs-, Umbau- und Neub­aumaß­nahmen.

Wir suchen Sie, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit oder in Teilzeit mit mindestens 19,50 Wochen­stunden, unbefristet als:

Bauingenieur oder Architektin (m/w/d)

Ihre Gestaltungsmöglichkeiten:

Sie freuen sich auf die vielfältigen Arbeitsbereiche und Einrichtungen im Kirchenkreis Herford. Kompetent und mit kreativem Vermögen verwalten Sie denkmalgeschützte Kirchen und Kapellen ebenso wie Funktions- und Multifunktionsgebäude, Wohngebäude, Kindertageseinrichtungen u.a. sowie dazugehörige Außenan­lagen und Friedhöfe. Dies beinhaltet:

  • Beratung der Gremien und Verantwortlichen in allen Baufragen des gesamten Gebäudebestandes
  • Planung, Ausschreibung, Bauleitung und Abrechnung von Baumaßnahmen jeglicher Art und Größen­ordnung
  • Übernahme der Bauherrenfunktion bei Projekten mit externen Planern
  • Überwachung von Fremdleistungen, Plausibilitäts- und Vollständigkeitsprüfung externer Leistungen (z.B. Leistungsverzeichnisse und Angebote) sowie Beaufsichtigung von Drittvergaben
  • Schutz und Pflege kirchlicher, historischer Baudenkmäler (Denkmalpflege)
  • Projektmanagement und Baubegehungen

Ihr Profil:

  • Eine Leidenschaft für Ihren Beruf und die vielfältigen Aufgaben und Anforderungen zeichnen Sie aus.
  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur oder Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation bilden Ihre fachliche Grundlage, die Sie bereits mit einschlägiger Berufserfahrung (LBO NRW, HOAI, VOB) anreichern konnten.
  • Sie verfügen vielleicht sogar über eine Bauvorlageberechtigung (§ 70 BauO NW).
  • Koordinationsgeschick und Weitsicht bei der Priorisierung von Projekten und Anfragen prägen Ihr Handeln.
  • Sie verfügen über eine lösungsorientierte Kommunikationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung im Umgang mit den verschiedenen Anspruchsgruppen und Menschen.
  • Sie sind im Besitz über einen Pkw-Führerschein und nutzen gerne auch ihr eigenen Fahrzeug, sofern erforderlich.

Freuen Sie sich auf:

  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum
  • Eine enge Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Gruppen und Gemeinden
  • Eine hohe Selbstständigkeit
  • Ein engagiertes und kompetentes Team, das sich auf Sie freut
  • Eine Vergütung nach BAT-KF EG 11
  • Eine betriebliche Altersversorgung (KZVK)

Der Ev. Kirchenkreis Herford hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt und sieht den Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

Hier bewerben

Wenn wir Ihre Neugier wecken konnten, freuen wir uns auf Ihre erste Kontaktaufnahme. Für einen telefonischen Erstkontakt steht Ihnen der Seniorberater Herr Hinnenthal von der von uns beauftragten Personal­beratung, unter Tel. 0171 8512581, gerne zur Verfügung. Umfassende Diskretion ist selbstverständlich garantiert!  



Hinnenthal Consulting
Petersberg 31
33803 Steinhagen
www.hinnenthal-consulting.de