Leitung (m/w/d) des Sachgebietes Ingenieurbauwerke in Darmstadt, Hessen

   
Stellenbeschreibung
26.11.2021 | 

Wissenschaftsstadt Darmstadt

Leitung (m/w/d) des Sachgebietes Ingenieurbauwerke

beim Mobilitätsamt

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und wünschen sich gleichzeitig einen sicheren Arbeitsplatz mit einer familienbewussten Personal­politik? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Verstärkung unseres Teams bieten wir Ihnen die genannte Stelle.

Zu den Aufgaben des Sachgebietes Ingenieur­bauwerke gehören der Neubau und die Instand­setzung von Brücken- und allgemeinen Bauwerken des konstruktiven Ingenieurbaus.

Leitung (m/w/d) des Sachgebietes Ingenieurbauwerke

beim Mobilitätsamt

Arbeitsort: 

Darmstadt, Hessen

Ihre Aufgaben

  • Leitung des Sachgebietes Ingenieur­bauwerke (für ca. 150 städtische Bauwerke)
  • Fach- und Dienstaufsicht von acht Ingenieur/innen und einem Techniker
  • Projektvorbereitung, Projekt­koordinierung und Durch­führung von großen Brücken­neubauten über die DB-Gleise
  • systematische Erhaltungs­planung, Instand­setzung und Erneuerung sämtlicher Ingenieur­bauwerke (Sonder­bauwerke: Brücken, Unter­führungen, Stützwände, Lärmschutz­wände, Tunnel Wilhelminenstraße)
  • Wahrnehmung der Verkehrs­sicherungs­pflicht im Zusammenhang mit dem baulichen Zustand der Ingenieur­bauwerke
  • verantwortliche Leitung von ämter­über­greifenden Projekt­gruppen bei Baugebiets­erschließungen und Sonder­bauwerken
  • Prüfung und Stellung­nahmen zu Planungen von Ingenieurbüros
  • Abschließen von Verträgen mit Ingenieur­büros oder Architekten (Leistungs­phase 3 bis 9 HOAI)
  • Ablaufplanung, Termin­kontrolle und Durchführung von Bauwerks­prüfungen nach DIN 1076 an Ingenieur­bauwerken sowie Koordinierung der Projekt­management­leistungen gemäß AHO

Ihr Profil

  • mindestens ein abgeschlossenes Studium des Bauingenieur­wesens mit Vertiefung konstruktiver Ingenieurbau mit dem Abschluss „Dipl.-Ing. (FH)“ bzw. „Bachelor“ oder vergleichbar
  • langjährige Berufserfahrung (mindestens 3 Jahre)
  • mehrjährige Erfahrungen und Kenntnisse in Planung und Bau von Großbrücken sowie Grund­kenntnisse in Straßenplanung
  • Kenntnisse der zugehörigen Gesetze und Vorschriften
  • sehr gute Kenntnisse in VOB (vom Vergabe­verfahren bis zur Nachtrags­bearbeitung) und HOAI (Leistungsphase 3 bis 9)
  • Kenntnisse der Verwaltungs­abläufe
  • Kenntnisse des inner­städtischen Verkehrs­aufkommens
  • Leitungs- bzw. Führungs­erfahrung, Durch­setzungs­vermögen, Teamfähigkeit, Kommunikations­fähigkeit und Verhandlungs­geschick
  • fundierte MS-Office-Kenntnisse
  • Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Bildschirmtauglichkeit
Weitere wünschenswerte Qualifikationen:
  • Kenntnisse im Haushalts- und Stadtrecht
  • Kenntnisse in der Anwendung der DAH Dienstanweisung Haushalt)
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Innovationen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wir bieten

  • Status - Tarifbeschäftigte/r
  • Eintritt - sofort
  • Dauer - unbefristet
  • Arbeitszeit - Vollzeit (39 Std./Wo.), Teilzeit möglich
  • Bezahlung - EG 12 TVöD
  • (Brutto-)Gehalt - 4.516,49 € bis 5.871,32 € (je nach Berufserfahrung)
  • Monatsgehälter - 12,5178 (inkl. Jahressonderzahlung)
Ihre Vorteile
  • flexible Arbeitszeiten
  • kooperativer Führungsstil
  • abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • gemischte Altersstruktur
  • Möglichkeit neue Strukturen und Prozesse aufzubauen und zu etablieren
  • ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung mit dem kostenlosen Jobticket Premium,
    Standort des Arbeitsplatzes: Stadthaus WEST, Mina-Rees-Straße 10, 64295 Darmstadt

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/­innen und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kulturellen und sozialen Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Um den Anteil von Frauen in diesem Bereich zu erhöhen, sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.

Gestalten Sie maßgeblich die Infrastruktur Darmstadts in den nächsten Jahren mit!

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15. Dezember 2021 unter Angabe der Kennziffer 2/300.

Besuchen Sie das Online-Bewerbungs­­portal auf www.karriere.darmstadt.de und bewerben Sie sich noch heute!

Wissenschaftsstadt Darmstadt
Der Magistrat - Personalabteilung


Nähere Auskünfte zu den Aufgaben der Stelle erteilt Herr Kutschera, stellv. Sachgebietsleitung, Tel.: 06151 13-2138.

Für Fragen zum allgemeinen Stellen­ausschreibungs­verfahren steht Ihnen Frau Wiese, Personal­abteilung, Tel.: 06151 13-3568 gerne zur Verfügung.

Mehr über uns als Arbeit­­geberin erfahren Sie unter www.darmstadt.de

Kurz-Link zu dieser Anzeige:

www.bauingenieur24.de/url/200/31051
QR-Code - Jobs für Bauingenieure » Stellenangebot » Job Nr. 31051
QR-Code enthält
den Kurz-Link zur
Stellenanzeige.
Wo Sie uns finden

Rückfrage an die Firma

Senden Sie Ihre Rückfrage oder Anmerkung zur ausgeschriebenen Stellenanzeige direkt an das Unternehmen. Vergessen Sie nicht Ihre Kontaktdaten, damit das Unternehmen Ihnen direkt antworten kann.