Projektleiter (w/m/d) Bautechnik und Baustofftechnik in Berlin, Bochum oder Hamburg

     

Stellenausschreibung

Als technisch-wissenschaftlicher Verein der deutschen Bauwirtschaft beschäftigen wir uns mit dem Betonbau, den übergeordneten Fragen der Bautechnik und mit deren Weiterentwicklung. Das bedeutet, neueste Entwicklungen aufzugreifen, hieraus wissenschaftlich fundiert und unter Einbeziehung von Erfahrung Erkenntnisse zu gewinnen, die wir anschließend in praxisgerechter Form allen Mitgliedern und der Fachöffentlichkeit vermitteln.

Zur Unterstützung unseres Teams Bautechnik suchen wir für einen unserer Standorte (bevorzugt Berlin, Bochum oder Hamburg) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Projektleiter (w/m/d)
Bautechnik und Baustofftechnik

als Bauingenieur (w/m/d) mit dem Schwerpunkt Baustofftechnik oder Umweltingenieurwesen in Teil- oder Vollzeit (ca. 30–40 Std.)

Eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) anstrebend, freuen wir uns insbesondere über Bewerbungen von Frauen.

Aufgabenfeld

  • Entwickeln von Lösungen zum Klimaschutz und Umgang mit Klimawandelfolgen,
  • Erarbeitung innovativer Lösungen und Strategien im Rahmen unserer Initiative „Baufabrik der Zukunft“,
  • wissenschaftliche Mitarbeit an der Forschung zur Zukunft des Betonbaus und der Bautechnik,
  • Akquirieren von Forschungsvorhaben zu hochaktuellen, gesellschaftlich relevanten Themen wie Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Digitalisierung,
  • Präsentieren der Erkenntnisse vor wechselnden Zielgruppen.

Wir überzeugen mit

  • einem breiten, innovativen Themenspektrum und einer langfristigen Perspektive,
  • einem zukunftssicheren Arbeitsplatz,
  • attraktiver Vergütung und Sozialleistungen im Rahmen des Tarifvertrags Baugewerbe,
  • Raum für eigene Projekte und Ideen,
  • flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen,
  • einem offenen, freundlichen Arbeitsklima und echtem Teamgeist,
  • flexiblen, familienfreundlichen Arbeitszeiten,
  • der Möglichkeit zum regelmäßigen mobilen Arbeiten,
  • Erfahrung im digitalen Onboarding.

Profil

  • Interesse daran, dabei mitzuwirken, das Bauwesen in die Zukunft zu führen,
  • überdurchschnittliches theoretisches und praktisches Wissen in Baustofftechnik (Betonbau) oder Umweltingenieurwesen,
  • Erfahrung in der Baustoffherstellung, Planung oder Ausführung von Bauvorhaben,
  • Fähigkeit, komplexe technische Zusammenhänge praxisgerecht darzustellen,
  • solide Kenntnisse im Umgang mit den relevanten Regelwerken,
  • Engagement, Fokus und Zuverlässigkeit.

Wir suchen einen Bauingenieur (w/m/d)

  • als Dr.-Ing., Dipl.-Ing., M. Sc. mit überdurchschnittlichem Studienabschluss,
  • mit idealerweise bereits mehrjähriger Berufserfahrung,
  • mit der Fähigkeit, sich schnell und umfassend in neue Themen einzuarbeiten,
  • mit hervorragenden Deutsch- und verhandlungssicheren Englischkenntnissen in Wort und Schrift,
  • mit Bereitschaft zu gelegentlichen (teilweise auch mehrtägigen) Dienstreisen im In- und europäischen Ausland.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir um Ihre aussagekräftige Bewerbung (als ein PDF-Dokument zusammengefasst) unter Angabe Ihres Gehaltswunsches an: [email protected].