Architekt / Bauingenieur (m/w) oder vglb. Bereich Immobilienfachwirtschaft in München, Bayern

     

head

Oberbayern mitgestalten

Wir sind eine moderne, leistungsfähige und zukunftsorientierte Behörde im Herzen Münchens mit ca. 1600 Mitarbeitern. Als Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgabenspektrum zum Wohl der Allgemeinheit und des Einzelnen in Oberbayern bei. Verant­wortungs­bewusst sorgen wir für einen gerechten Ausgleich zwischen den unter­schied­lichen öffentlichen und privaten Interessen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Sachgebiet 14.1 – Flüchtlings­unter­bringung

Diplom-Ingenieure (m/w) (FH) / Bachelor / Master, Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen, bzw. Sachbearbeiter (m/w) mit vergleichbarer Qualifikation im immobilien­fachwirt­schaftlichen Bereich (E10 TV-L)

Ihre Aufgaben:

  • Technische Unter­stützung des Sach­gebietes 14.1 bei der Akquise von Flüchtlings­unterkünften und im Bau­unterhalt
  • Gebäude-, Flächen­beschaffung und -management
  • Kenntnisse des Bauplanungs­rechts und technischer Regelwerke
  • Beratung von Investoren in Brand­schutz und Ausstattung für die Gebäude­adaption
  • Individuelle Anpassung von Miet­verträgen an das Investitions­objekt und die Nutzung
  • Umsetzung und Ausverhandlung von Markt­preisen
  • Anwendung kreativer Ansätze zur Umnutzung von Bestands­gebäuden
  • Synchronisierung von modularen Hersteller­angeboten mit Investoren­standorten
  • Abstimmung und Durch­führung von Bau­unterhalts­maßnahmen mit Dritten (z.B. Vermieter, Staatliche Bauämter)
  • Begehungen von Unter­künften zur Ermittlung des Baubedarfs

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium in einem bau­technischen Beruf (FH / Bachelor) bzw. vergleichbare Qualifikation, evtl. aus dem immobilien­fach­wirt­schaft­lichen Bereich mit Berufs­erfahrung als Immobilien­fachwirt (m/w)
  • Grundkenntnisse im Immobilien­management (Miet­recht, Betriebs­kosten­verordnung usw.)
  • Bewertung orts­üblicher Miet­preise und Kosten des Immobilien­marktes
  • Erfahrungen in der Bauverwaltung und Baukosten­steuerung sind von Vorteil
  • Kenntnisse in Brand­schutz und Baurecht
  • Selbstständige und sorg­fältige Arbeits­weise sowie Team­fähig­keit
  • Flexibilität, Engagement, Verant­wortungs­bewusstsein, Leistungs­bereitschaft
  • Verhandlungs­geschick und Kontakt­freude im Umgang mit Anbieter­kunden

Das bieten wir:

  • Einen interessanten und attraktiven Arbeits­platz in München mit guter Verkehrs­anbindung (U3, S7, S20, Bus)
  • Zahlreiche attraktive Sozial­leistungen, z.B. eine betrieb­liche Alters­vorsorge, vergünstigte Tickets für den Personen­nah­verkehr, vermögens­wirksame Leistungen, Ballungs­raum­zulage für den Verdichtungs­raum München
  • Gute Verein­barkeit von Beruf und Familie dank flexibler Arbeits­zeiten
  • Eine umfassende Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben und eine enge Betreuung durch erfahrene Kollegen (m/w)
  • Weiterbildungs­möglichkeiten durch interne und externe Fort­bildungen
  • Eine verant­wortungs­volle Tätig­keit in selbst­ständiger Arbeits­weise in einem leistungs­bereiten Team
  • Einbindung in interessante und transparente Entscheidungs­prozesse, z.B. durch regel­mäßige Team­besprechungen
  • Die Möglichkeit, bei der Bewältigung der aktuellen Flüchtlings­thematik mitzuwirken
  • Wertschätzenden Umgang im Kollegen- und Vorgesetzten­kreis
  • Tarifgerechte Bezahlung nach Entgelt­gruppe 10 TV-L. Bitte informieren Sie sich z.B. unter www.oeffentlicher-dienst.info über die Vergütung
  • Die Stelle ist zunächst befristet für zwei Jahre, eine Entfristung ist unter bestimmten Voraus­setzungen möglich

Kontakt und Informationen:

  • Auskünfte zu den fach­lichen Aufgaben erteilt Ihnen gerne Herr Röck (Tel. 089 2176-1858) aus dem Arbeits­bereich Liegen­schafts­management und Unterkunfts­planung
  • Fragen zum Stellen­besetzungs­verfahren beant­wortet Ihnen gerne Frau Fuchs (Tel. 089 2176-2937) von der Personal­stelle

Nähere Informationen zur Regierung von Oberbayern erhalten Sie unter http://www.regierung.oberbayern.bayern.de/

Bitte richten Sie Ihre schrift­liche Bewerbung unter Angabe der Kennziffer Z2.1-53 (42) mit aussage­kräftigen Unter­lagen bis spätestens 31.12.2017 an die

Regierung von Oberbayern
Sachgebiet Z2.1–53 (42)
Maximilianstraße 39
80538 München

oder per E-Mail an: bewerbungen@reg-ob.bayern.de

Hinweis: Bitte schicken Sie Dateien ausschließlich im PDF-Format. E-Mails mit einem Volumen von mehr als 5 MB werden automatisch geblockt. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung möglichst per E-Mail.

Wir schätzen Vielfalt und freuen uns daher über Bewerbungen ungeachtet der kulturellen und sozialen Herkunft, Religion, Weltanschauung, sexuellen Identität, des Alters oder einer Behinderung.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w) werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevor­zugt. Zur Verwirk­lichung der Gleich­stellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.

Wir fördern familien­bewusste Personal­politik zur besseren Verein­barkeit von Beruf und Familie und sind zertifiziert nach dem audit berufundfamilie.

Architekt / Bauingenieur (m/w) oder vglb. Bereich Immobilienfachwirtschaft München, Bayern

München Bayern, München
Wir sind eine moderne, leistungsfähige und zukunftsorientierte Behörde im Herzen Münchens mit ca. 1600 Mitarbeitern. Als Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgabenspektrum zum Wohl der Allgemeinheit un 2017-12-07 2017-12-31 Bauingenieurwesen EUR Festanstellung (unbefristet, Vollzeit), Befristet Projektentwicklung Projektsteuerung Brandschutz Immobilienmanagement
Regierung von Oberbayern Regierung von Oberbayern Regierung von Oberbayern Maximilianstraße 39 80538 München