Head of Infrastructure (w/m) in Grenzach, Kreis Lörrach, Baden-Württemberg

   

DSM – Bright Science. Brighter Living.™

Royal DSM N.V. ist ein weltweit tätiges Unternehmen in den Bereichen Life Sciences und Materials Sciences. Gesundheit, Ernährung und Materialien sind die Themen, mit denen wir uns beschäftigen. Die einzigartige Verbindung von Life Sciences und Materials Sciences fördert den wirtschaftlichen Wohlstand, ökologischen und sozialen Fortschritt und schafft dadurch nachhaltige Werte. Wir denken global und agieren lokal und bedienen eine Vielzahl von Märkten. Gemeinsam mit unseren 25.000 Mitarbeitern erwirtschaften wir einen jährlichen Nettoumsatz in Höhe von ungefähr 10 Mrd. Euro.

DSM Nutritional Products GmbH in Grenzach

An unserem Standort in Grenzach stellen wir eine Reihe von Vorprodukten für die Ernährungsmittel- und Futtermittelbranche her. Wir sind in den letzten Jahren stark gewachsen und planen weit über 2020 hinaus. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter profitieren von tariflichen sozialen Leistungen, vielfältigen Gesundheits- und Sportinitiativen, kompetenter medizinischer Betreuung und einer Vielzahl weiterer Angebote.

Kennen Sie sich als Bauingenieur/in oder Architekt/in mit großen und diversen Infrastrukturprojekten für die Industrie aus? Haben Sie Erfahrung mit Facility Management?

Die Herausforderung:

Unser Produktionsstandort in Grenzach misst 250.000m² und zählt mit 40 Gebäuden, Anschlüssen an Schienenverkehr und Schifffahrt zu einem der größten Standorte von DSM. Zusätzlich zu der normalen Wartung und Instandhaltung planen wir erhebliche Investitionen in industrielle Gebäude und Anlagen für die nächsten 10 Jahre. Als Head of Infrastructure (m/w) führen Sie die Abteilung, leiten Kapitalinvestitionen sowie die kosteneffiziente Wartung der bestehenden Installationen. In der Zusammenarbeit mit Auftragnehmern beaufsichtigen Sie laufenden Projekte bezüglich Leistung, Qualität und Sicherheit, beraten interne Stakeholder bezüglich sinnvoller Investitionen und sind Kontaktperson mit den Behörden in Ihrem Fachbereich. Die Stelle erfordert hohe Fachkompetenz im Bauwesen industrieller Infrastruktur sowie Marktkenntnisse im Bereich der Auftragnehmer. Das erwünschte Profil wird abgerundet durch ausgezeichnete soziale Kompetenzen wie Durchsetzungsvermögen, emotionale Intelligenz und organisatorisches Talent.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich auf unsere Stelle als Head of Infrastructure (w/m) mit Einstellungstermin ab Januar 2018 oder nach Vereinbarung.

In dieser Position übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Gestalten und implementieren des mehrjährigen Site-Infrastructure-LTE-Life-Time-Extention-Investitionsplans
  • Führen von Large Capital Projects als Projektleiter/in im Bereich Infrastruktur. Verantwortlich für die pünktliche Zielerreichung der Projekte, innerhalb definierter Budgets und in Übereinstimmung mit allen relevanten Regeln und erforderlichen Qualitätsstandards aus dem Bausektor  
  • Kontaktperson und Verantwortliche/r für die Einhaltung der Richtlinien für Bauarbeiten und Erfüllung der Anforderungen, die sich aus dem Genehmigungsverfahren durch die zuständigen lokalen Behörden ergeben, wie z.B. Gewerbeaufsichtsamt, Tiefbauamt, Gewässerschutzbeauftragte/r und Brandschutzbeauftragte/r
  • Führung der ausgelagerten Infrastrukturwartungsaktivitäten und Bauarbeiten sowie die Beaufsichtigung der Auftragnehmer
  • Führung der Mitarbeiter in der Abteilung Infrastruktur

Ihre Berufserfahrung und Kenntnisse:

  • Diplom oder M.Sc. als Bauingenieur/in oder Architekt/in und Mitgliedschaft bei der Architektenkammer Baden-Württemberg (oder Berechtigung Mitglied zu werden)
  • Langjährige Berufserfahrung in der Leitung diverser industriellen Infrastrukturprojekten sowie der betreffenden Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzrichtlinien (SHE)
  • Erfahrung in Projektmanagement, Budgetierung und Finanzberichterstattung von Kapitalinvestitionen
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern
  • Sicherer Kommunikationsstil und ausgezeichnete soziale Kompetenzen

Bewerbung und Kontakt:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit Lebenslauf, Anschreiben, Kopien der Diplome und Zeugnisse über unser Bewerbungsportal unter www.dsm.com/careers, klicken Sie auf „vacancies“ und geben Sie die Stellennummer 18001 ein. Bitte beachten Sie, dass wir keine Bewerbungen per E-Mail berücksichtigen können. Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Herr Fabian Graf (Recruitment Business Partner) gerne zur Verfügung (fabian.graf@dsm.com).

Royal DSM als Arbeitgeber setzt sich ausdrücklich für berufliche Chancengleichheit und die Förderung benachteiligter Gruppen ein. Alle qualifizierten Bewerber werden ungeachtet von ethnischer Zugehörigkeit, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, Alter, anerkanntem Behindertenstatus oder einem anderen rechtlich geschützten Status in Betracht gezogen.

Head of Infrastructure M.Sc. als Bauingenieur Bauingenieurin Architekt Architektin Bauingenieurwesen Architektur Projektmanagement Projektmanagement Projektleitung Projektleiter Abteilungsleiter Abteilungsleitung Bereichsleiter Bereichsleitung Mitarbeiterführung Mitarbeiterverantwortung Hochbauingenieur Qualitätswesen Arbeitssicherheit Infrastruktur Accounting and Finance Bausektor Chemie Forschung Wissenschaft Gesundheit Ernährung Royal DSM N.V. Grenzach-Wyhlen Grenzach Wyhlen 79639 Baden-Württemberg ax70148by
Head of Infrastructure (w/m) Grenzach, Kreis Lörrach, Baden-Württemberg

Berlin Baden-Württemberg
Wir sind ein weltweit tätiges Unternehmen in den Bereichen Life Sciences und Materials Sciences. Gesundheit, Ernährung un 2017-11-28 2018-02-01 Bauingenieurwesen EUR Festanstellung (unbefristet, Vollzeit) Kalkulation Bauleitung/Projektleitung Projektsteuerung SiGeKo Bauchemie Betriebswirtschaft Personalführung/Führungskraft
Royal DSM N.V. Royal DSM N.V. Royal DSM N.V.