Zeitschriften & Magazine
Dienstag, 29. November 2022
Ausgabe 7771 | Nr. 333 | 22. Jahrgang
Redaktion: Dr. Bernhard Hauke
Verlag: Ernst & Sohn GmbH email-weiterempfehlendruckansicht

nbau. Nachhaltig Bauen

Die Zeitschrift nbau. Nachhaltig Bauen begleitet die Transformation und Umsetzung des Nachhaltigkeits­gedankens im Bausektor und kombiniert aktuelle Trends und Entwicklungen aus Wissenschaft und Forschung mit innovativen Lösungen, Produkt und Objekt­reportagen aus der Praxis und ist das erste Fachmedium, das die gesamte Bau- und Immobilien­branche adressiert.

nbau steht für ein Umdenken beim Planen, Bauen und Betreiben, weg von der arbeitsteiligen „Gewerke-Sicht” hin zu einem ganz­heitlichen Ansatz für unsere gebaute Umwelt, der die Zusammenhänge zwischen Architektur und Technik, Gebäude und Stadt erkennt und im Sinne des Nachhaltigkeits­gedankens optimiert.

nbau steht für Innovation, Dynamik und Wandel: Nachhaltiges Bauen ist weit mehr, als nur die Berücksichtigung von Energie­effizienz, das Einsparen von CO2 und der Einsatz erneuerbarer Energien. Die Planung, Errichtung, der Betrieb und auch Rückbau von Gebäuden muss so gestaltet werden, dass diese während ihres gesamten Lebenszyklus und auch darüber hinaus ökonomisch, ökologisch und sozio­kulturell zukunftsfähig sind. Aspekte wie Ressourcen­effizienz, die Optimierung von Bauprodukten, Zirkuläres Bauen, Design for Deconstruction, Öko­bilanzierung, Nachhaltigkeits-Zertifizierung und Klimaschutz spielen hier u.a. eine wichtige Rolle.

Informationen

Verlag:
Ernst & Sohn GmbH
Erscheinungsweise:
vierteljährlich
Erscheinungsort:
Berlin
Bezugspreis:
105,93 EUR inkl. MwSt. (Jahresabonnement)
ISSN:
2750-8382
Umfang:
ca. 108 Seiten
Weitere Informationen
Kurz-Link  Kurz-Link zu dieser Fachzeitschrift:
http://www.bauingenieur24.de/url/500/19690